Therapeutische Waschungen: 26. September 2017

Die fachliche Kompetenz als Pflegende ist heute gefragter denn je: Immer höher werden die Anforderungen an den Beruf, immer stärker wird gleichzeitig der Wunsch, den Patienten weiterhin mit der nötigen Achtsamkeit im Alltag zu begegnen.

Bewusste Hinwendung zum Patienten mit seinen Bedürfnissen darf sich nicht nur auf den physischen Leib beschränken. Die Anthroposophische Pflege rückt den Menschen in seiner Einheit aus Körper, Seele und Geist in den Mittelpunkt. Wer bist du? Was brauchst du? Wenn Pflegende mit diesen Fragen auf den Patienten zugehen, ist der erste Schritt zur Stärkung der Selbstheilungskräfte getan.

Wie dieser Ansatz im Pflegealltag funktioniert und welche konkreten pflegerischen Maßnahmen dabei eingesetzt werden, wird bei den WALA Informationstagen in Bad Boll gezeigt. Es werden zwei Themen angeboten: "Therapeutische Waschung" und "Wickel und Auflagen".

Teilnehmen können examinierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Pflegeberufen in Altenheimen, Hospizen, Krankenhäusern, Sozialstationen, Reha-Einrichtungen, Praxen und Ausbildungseinrichtungen sowie deren Schülerinnen und Schüler im 3. Ausbildungsjahr.

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Pflegeberufen in Altenheimen, Hospizen, Krankenhäusern, Sozialstationen, Reha-Einrichtungen, Praxen und Ausbildungseinrichtungen sowie deren Schülerinnen und Schüler im 3. Ausbildungsjahr

Veranstalter

WALA Heilmittel GmbH
Dorfstr. 1
73087 Bad Boll/Eckwälden

Kosten
kostenlos

WALA Heilmittel GmbH

Dorfstr. 1
73087 Bad Boll/Eckwälden